Insel Impressionen





Niedersächsisches Wattenmeer


Das Wattenmeer vor der niedersächsischen Nordseeküste ist seit 1986 als Nationalpark geschützt. 1993 wurde es von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt und im Juni 2009 zum Weltnaturerbe gekürt.

Mit dem Fahrrad oder besser noch zu Fuß, kann man die weite unberührte Natur auf Borkum erkunden.Nicht nur für Foto-Enthusiasten gibt es im Watt unendlich viel zu entdecken.Kleine Dinge werden groß.


Ein Platz an der Sonne

Borkums Sonnenuntergänge haben ihren besonderen Reiz.Diese fast meditative Stimmung läßt sich von der Promenade besonders intensiv erleben.Da lohnt sich das Warten.Hier sitzen Sie in der "Ersten Reihe".


Nicht vergessen!

Badezeug

Sonnenöl

Foto/Videokamera

Gummistiefel

Pulli/Windjacke

und gaaanz viel gute Urlaubsstimmung